Krise bewältigen

„Jahre und Jahrzehnte läuft alles nach Plan – und nun das…“

Das Kind, der Brunnen und das Licht am Ende des Tunnels. Flexibilität ist auf Ihrem Kurs unabdingbar, weil auch auf der besten Seekarte weder das aktuelle Wetter noch die gegenwärtigen Strömungen eingetragen sind.

Für Unternehmer ist es besonders heikel, Krisensignale frühzeitig wahrzunehmen und einzuordnen. Denn ihr Denken ist nicht krisen-, sondern erfolgsgerichtet. Und wenn die Krise sichtbar und messbar wird, ist dieser Prozess schon weit fortgeschritten.

Die Empirie sagt recht eindeutig, dass jedes Unternehmen im Verlaufe einer Generation eine oder mehrere Krisen durchläuft, teils mit existenzbedrohender Ausprägung. Daraus leitet sich die Aufgabe ab, das Unternehmen krisenresistent aufzustellen und Sensoren für Krisensignale zu etablieren. Eine besonders anspruchsvolle unternehmerische Sondersituation ist ganz unzweifelhaft das Verhalten in und das Managen der Krise.

Jeder Unternehmer ist klug beraten, sich für solche Passagen Unterstützer an Bord zu holen. Tut er dies in guten Zeiten, ist der Aufwand klein und der Handlungsspielraum groß. Mit jedem Krisenstadium steigen die Kosten überproportional und der Handlungsspielraum sinkt ebenso überproportional. Ist das Unternehmen ein Sanierungsfall, entscheiden zunehmend andere Stakeholder und die Kosten explodieren.

Loten Sie mit mir aus, wie Sie Krisenresistenz gewinnen, sich für eine Strategie-, Ertrags- und Liquiditätskrise wappnen oder eine aktuelle Krise meistern. Was Ihnen an Erfahrung fehlt, steuere ich bei. Renommee und Netzwerk bringe ich aus jahrzehntelanger Verantwortung im Mittelstand mit. „Eine solide Planung ist die beste Grundlage für eine geniale Improvisation“. In dieser Devise von Jean-Paul Blum stecken eine Menge Möglichkeiten, für jede Wetterlage den besten Kurs bestimmen zu können. Ich begleite Sie in allen Phasen.


Gestatten Sie zwei Hinweise:

Erstens: Wenn Sie gerade an Investitionen, Veränderungen, Akquisitionen oder Neuausrichtung denken, ist das ein ideales Umfeld für einen kritischen Dialog. Das beweist Umsicht bei Entscheidungen unter Risiko.

Zweitens: Die Erfahrung zeigt, dass ein guter Berater schnellere und konsequentere Kurskorrekturen bewirken kann. Der Lotse hat einen Vertrauensvorschuss.