Warum sollte ich die Nachfolge gestalten?

„Das ist soweit alles geklärt und hat noch etwas Zeit.“

Definieren Sie „soweit“ und „noch etwas“. Im Ernst: Untersuchungen renommierter Institute haben gezeigt, dass sich hinter diesen Vokabeln die entscheidenden Aspekte verbergen, die den Erfolg einer Unternehmer-Nachfolge ausmachen. Die Erfahrung aus meinen Beratungsmandaten bestätigt dies ausdrücklich. Immer geht es um einen Prozess von mehreren Jahren. Gestalten Sie ihn aktiv – bevor es die Umstände tun.

Sie werden ein Gewässer durchfahren, das eine neue Erfahrung in Ihrem Unternehmerleben sein und Ihnen vollkommen ungewohnte Entscheidungen abverlangen wird. Eine schwierige Passage, denn es geht um die Fortschreibung einer erfolgreichen Unternehmer-Geschichte. Nehmen Sie frühzeitig einen Lotsen an Bord. Ich begleite Sie beim Übergang von einer Generation in die nächste, denn 54% der Unternehmensnachfolgen werden familienintern gelöst. Aber was heißt „gelöst“? Es gilt eine Vielzahl von Entscheidungen zu bedenken, vorzubereiten, auf den Punkt zu bringen und in ihren Konsequenzen abzuwägen und zu besprechen, bevor der Kurs auf der Karte festgelegt werden kann. Und dann muss diese Strecke zurückgelegt werden. Wenn Sie wollen, begleite ich Sie, bis Ihr Unternehmen sein Ziel erreicht hat.

Und wenn die familieninterne Lösung nicht greift? Dann lege ich mit Ihnen einen alternativen Kurs zur Sicherung Ihres Lebenswerkes fest. Die Bandbreite reicht vom Management-Buy-Out (Mitarbeiter übernehmen) über Management-Buy-In (ein neuer Gesellschafter-Geschäftsführer übernimmt) bis hin zum Verkauf des Unternehmens. Es geht um mehr als um Fragen des Unternehmenswertes. Der Entscheidungsprozess ist anders als bei einer familieninternen Lösung, aber genauso komplex. Ich begleite Sie, bis der neue Kurs bestimmt, eingeschlagen und das Ziel erreicht ist.


Gestatten Sie zwei Hinweise:

Erstens: Die Unternehmensnachfolge führt zu einem Wandel im Unternehmen, der reifen muss. Je früher wir ins Gespräch kommen, desto größer ist Ihr Gestaltungsspielraum.

Zweitens: Die Berater Ihres Vertrauens – Rechtsanwalt, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer – spielen eine ganz wichtige Rolle, auf die ich als unabhängiger und neutraler Wegbegleiter (eben als Lotse) nicht verzichten möchte.